Blog 3) Holzständerbauweise: Das Erdgeschoß wird erstellt

Nachdem die Vorarbeiten abgeschlossen waren, ging es zügig weiter.
Laut UVV (Unfallverhütungsvorschrift) wurde ein Schutz- und Arbeitsgerüst erstellt.

Blog Anbau 1

Nun begann die Montage. Die bereits im Vorfeld in der Zimmerei angefertigten Werksteile wurden montiert. Zur Aussteifung wurden die einzelnen Elemente mit OSB-Platten beplankt.

Blog Anbau3

Nachdem die Erdgeschoßwände aufgestellt waren, wurden die Deckenbalken aus KVH (Konstruktionsvollholz) eingebaut.

Blog Anbau 4

Auf dem folgenden Bild ist der erweiterte Wohnraum (Wohnzimmer) schon gut erkennbar. Um die getrocknete Holzbauweise vor Nässe zu schützen wurde eine Folie aufgebracht.

Blog Anbau5

Blog Anbau 6

Beim nächsten Blogbeitrag informieren wir Sie über die Arbeiten im Dachgeschoß.

Blogserie: Wohnraumerweiterung in Holzständerbauweise
Bisher geschah:
Blog 1) Planung
Blog 2) Vorbereitung
Blog 3) Erdgeschoßerstellung
Blog 4) Dachgeschoßbau
Blog 5) Fertigstellung und Ergebnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.