Blog 2) Holzständerbauweise: Erste Bauphase

Nachdem der Plan genehmigt war, begann zügig die erste Phase der Umbaumaßnahme. Zusammen mit dem Bauherrn koordinierten wir die Bauhandwerker. Den  Anfang machte der Maurer, der das Aufstellen des Kranes veranlasste.

kran

Nicht immer war es einfach, die erforderlichen Arbeitsgeräte zur Baustelle zu bringen. „Aber geht nicht – gibt es bei uns nicht!“
Mit dem aufgestellten Kran wurden die nötigen Baufahrzeuge in das Grundstück gebracht. Für die Kinder der Familie war das immer ein spannendes Erlebnis!

 bagger eingeflogen

Weiter ging es mit den Fundamentarbeiten. Die Zusammenarbeit mit der Baufirma funktionierte einwandfrei. Die Humusschicht wurde abgenommen und die Fundamente ausgebaggert.

fundamente baustelle

Auf dem folgenden Bild ist zu sehen, wie die Baufirma die Fundamente betoniert.

fundamente

Nach der Fertigstellung der Fundamente wurde von unserer Firma ein bestehendes Vordach demontiert.

Fundamente betoniert

Die eigentlichen Vorarbeiten waren nun abgeschlossen und die Grundvoraussetzungen für den Aufbau des Holzständerbaus sind gegeben.

Im nächsten Beitrag sehen sie die nächsten Baufortschritte.

Blogserie: Wohnraumerweiterung in Holzständerbauweise
Bisher geschah:
Blog 1) Planung
Blog 2) Vorbereitung
Blog 3) Erdgeschoßerstellung
Blog 4) Dachgeschoßbau
Blog 5) Fertigstellung und Ergebnis

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.